Startseite | Kontakt | Impressum | Disclaimer | SiteMap

Tunnelmonsters

Alles rund um Hundemilitary

Setz- und Brutzeit

Setz- und Brutzeit

§ 13 Verordnung über den Naturschutz (Naturschutzverordnung) Kanton Schaffhausen

Im Wald und in dessen unmittelbarer Nähe sind Hunde bei Fuss zu halten.

Während der Setz- und Brutzeit (15. April bis 30. Juni) sind Hunde in diesen Gebieten an der Leine zu führen.

Nota bene!
Beginn und Ende der Setz- und Brutzeit sind kantonal (und somit unterschiedlich) geregelt!
In einigen Kantonen dauert sie vom 1. April bis am 31. Juli (z.B. AG, BL, FR, LU, SO, ZH), in anderen von Mitte April bis Mitte Juni (z.B. TG), in weiteren vom 15. März bis 1. Juli (z.B. SG), etc.


Der Hundehalter ist also gut beraten, von Anfang April bis Ende Juli erhöhte Aufmerksamkeit walten zu lassen und seinen Hund lieber einmal mehr als sonst gewohnt anzuleinen.
Einige weiterführende Informationen finden sich auf hundeherz.ch und SRF Panorama